Weihnachtsfeier 2010
Home 
Termine 
Über Uns 
Leuchtturm 
Marinejugend 
KW 18 
An Land 
Bootshaus 
Fahrten 
Gaeste 
Feiern 
Links 
Kontakt 
Gästebuch 
Impressum 
Chronik 
[MK Borken][Feiern][Weihnachtsfeier 2010]

 

Weihnachtsfeier der MK Borken am 19.12.2010

Am 19.12.2010 war es wieder soweit, mehr als 50 Kameradinnen und Kameraden mit Ihren Angehörigen trafen sich um 12:00 Uhr bei unserem Mitglied Willi Wiegand zum Gänseessen.

Nach der Begrüßung durch unseren ersten Vorsitzenden Richard Koch gab es für diesen noch eine erfreuliche Aufgabe zu erfüllen. Kam. Wiegand wurde für 10-jährige Mitgliedschaft in der MK Borken geehrt. Nach Überreichung der Urkunde und der Ehrennadel sowie dem folgenden Applaus wurde das Buffet eröffnet. Nach der obligatorischen Vorsuppe wurde jedem von Kam. Wiegand das gewünschte Stück Gänsebraten vorgelegt. Nach dem Abschluss des Essens mit Eis und Pudding bleibt  festzuhalten, dass wir auf das Beste bewirtet wurden und Qualität und Service wieder hervorragend waren.

Danach trafen sich ein Großteil der Mitglieder (der Shantychor hatte um 15.00 Uhr einen Auftritt in Frielendorf) auf KW 18 zum Kaffetrinken und gemütlichen Beisammensein. Nachdem der erste Vorsitzende nach alter Tradition die Weihnachtsgeschichte vorgelesen hatte und einem Beitrag von unserer langjährigen Freundin Traude aus Büsum kam sogar der Weihnachtsmann. Den Wahrheitsgehalt seiner Geschichte von der Weihnachtsmaus kann wohl keiner anzweifeln. Danach wurden einige Weihnachtslieder gesungen und von Helmut Maring  auf der Mundharmonika begleitet.

Gegen 17:30 kam dann das nächste Highlight, Wolfgang Dechs Fischbuffet. Mit geräucherten Forellen und eingelegtem Lachs wurde die Grundlage für den weiteren Abend gelegt. Hier hat sich Wolfgang mit seiner Frau Gertrud wieder eine riesige Arbeit gemacht. Wie zu hören war hat es allen hervorragend geschmeckt und an dieser Stelle nochmals einen herzlichen Dank an Kam. Dech und seine Frau Gertrud.

Um 18:00 erschienen die „Kerstenhäuser Sänger“ und haben uns wie jedes Jahr mit Ihren Liedbeiträgen erfreut. Die bekannten Lieder wurden mitgesungen und teilweise auch mitgeschunkelt, man kann also sehen dass die Stimmung grandios war. Nach 3 Auftritten der Kerstenhäuser klang der Abend langsam aus und ich denke wir sind uns alle einig dass es wieder eine gelungene Weihnachtsfeier war.                                              sm.

Zur Fotoschau: Bitte auf ein Bild klicken!

aIMG_0626s.JPG

aIMG_0631as.JPG

aIMG_0631s.JPG

aIMG_0634s.JPG

aIMG_0636s.JPG

aIMG_0637s.JPG

aIMG_0644s.JPG

aIMG_0647s.JPG

aIMG_0648as.JPG

aIMG_0648bs.jpg

aIMG_0648s.JPG

aIMG_0653s.JPG

aIMG_0654s.JPG

aIMG_0656s.JPG

aIMG_0657s.JPG

aIMG_0660s.JPG

aIMG_0665s.JPG

aIMG_0667s.JPG

aIMG_0668s.JPG

aIMG_0669s.JPG

aIMG_0670s.JPG

aIMG_0671s.JPG

aIMG_0688s.JPG

aIMG_0691s.JPG

aIMG_0697s.JPG

aIMG_0698s.JPG

aIMG_0699s.JPG

aIMG_0700s.JPG

aIMG_0701s.JPG

aIMG_0704as.JPG

aIMG_0704bs.JPG