Wandern 2016
Home 
Termine 
Bootsfahrten 
Über Uns 
Leuchtturm 
Marinejugend 
KW 18 
An Land 
Bootshaus 
Fahrten 
Gaeste 
Feiern 
Links 
Kontakt 
Gästebuch 
Impressum 
Chronik 
[Home][Feiern][Wandern 2016]

 

Rückblick Winterwanderung 2016

Um 9:30 Uhr trafen sich 12 Kameraden zur Winterwanderung 2016. Es war ein kleines Jubiläum, denn vor 10 Jahren war die erste Wanderung dieser Art, damals zu unserem heutigen 1. Vorsitzenden H.G. Braun nach Holzhausen.

Diesmal ging es um den Singliser See an Singlis vorbei nach Gombeth. Nach Querung der Kreisstrasse führte der Weg zwischen Gombether See und Schwalm zu unserem ersten Zwischenziel, dem Wasserkraftwerk Schwalm nahe der ehemaligen „Neuen Mühle“ Gombeth. Diese wurde bereits 1578 in den Annalen erwähnt und später von der Preußen Elektra abgerissen.

Hier wurden wir von einem der Gesellschafter, Gerd Möller aus Kleinenglis, empfangen. Mittlerweile waren einige Kameraden, die nicht so gut zu Fuß sind, dazu gekommen so dass die Gruppe auf 18 Personen angewachsen war. Während des Rundganges wurde uns unter anderem die Standortwahl an dem bestehenden Wehr als auch die Funktion und Leistung der automatischen Anlage erläutert. Ebenso konnten wir uns den Fischaufstieg anschauen, durch den der biologische Wanderkorridor sichergestellt wird.

Alles in allem passt diese Anlage in die Borkener Mühlentradition, denn es gab früher acht Mühlen in Borken von denen noch zwei in Kerstenhausen aktiv sind. An dieser Stelle nochmals ein Dank an Gerd Möller für die fachkundige Führung.

Weiter ging es an der Olmes entlang bis zum Imbiss „Blockhaus“ wo ein Frühstück in Form von Mettbrötchen und Kochwurst eingenommen wurde. Nach dieser Stärkung wurde der Rückweg, wieder am Gombether See vorbei, nach KW 18 angetreten.
Als kleine Überraschung hatten hier die Kameraden Dech und Schneider Toast mit Räucherlachs vorbereitet, der als kleine Stärkung gerade recht kam. Gegen 15:00 Uhr wurde vom „Uttershäuser Küchenbursche“ noch eine Gulaschsuppe, wie stets in perfekter Qualität, angeliefert. Mit Gesprächen und dem ein oder anderen Getränk klang der Nachmittag aus und es bleibt wieder festzustellen „Es war eine gelungene Wanderung“.

sm

Fotoalbum

DSCN1872.jpg

DSCN1874.jpg

DSCN1876.jpg

DSCN1878.jpg

DSCN1883.jpg

DSCN1885.jpg

DSCN1887.jpg

DSCN1891.jpg

DSCN1893.jpg

DSCN1897.jpg

DSCN1900.jpg

DSCN1904.jpg

DSCN1907.jpg

DSCN1912.jpg

DSCN1916.jpg