Goldene Verdienstnadel
Home 
Termine 
Über Uns 
Leuchtturm 
Marinejugend 
KW 18 
An Land 
Bootshaus 
Fahrten 
Gaeste 
Feiern 
Links 
Kontakt 
Gästebuch 
Impressum 
Chronik 
[MK Borken][Über Uns][Goldene Verdienstnadel]

 

 Herzliche Glückwünsche zur Verleihung der Verdienstnadel in Gold des Deutschen Marinebundes konnte Heinrich Klein (3. v.l.) u.a. von Harald Mäßer (links. Leiter der Gruppe-Mitte), Landesverbandsleiter Gerhard Geschwandtner (2. v.l.) und dem Vorsitzenden der Marinekameradschaft Borken, Richard Koch (rechts), entgegen nehmen. sb

Als besondendere Überraschung für unseren Kameraden Heinrich Klein,der Ehrenbrief des Landes Hessen!
Überreicht in einer Feierstunde der Stadt Borken.


Borkener Anzeiger                                                                                        

Verdienstnadel in Gold verliehen

Deutscher Marinebund ehrte Heinrich Klein


Borken. Die Herbstgruppentagung des Deutschen Marinebundes im Landesverband Hessen, Gruppe-Mitte, fand unter Vorsitz von Gruppenleiter Harald Mäßer am 20. Oktober in Borken statt. Gastgeber war die Marinekameradschaft Borken auf ihrem Heimboot, dem Küstenwachboot 18.

Die Tagung nutzte der in Borken wohnhafte Landesverbandsleiter Gerhard Geschwandtner, um ein Mitglied der Borkener Marinekameradschaft für sein persönliches Engagement zu ehren: Der Deutsche Marinebund verlieh Heinrich Klein aus dem Borkener Stadtteil Kerstenhausen die Verdienstnadel in Gold. Heinrich Klein gehört dem DMB seit 40 Jahren an und ist auch seit über 30 Jahren Mitglied der Marinekameradschaft Borken. Dort gehörte er seit mehr als 17 Jahren dem Vorstand an und war in dieser Zeit u.a. langjähriger Vorsitzender. sb

 

Mit freundlicher Genehmigung des Borkener Anzeigers