Sommerfest 2017
Home 
Termine 
Bootsfahrten 
Über Uns 
Leuchtturm 
Marinejugend 
KW 18 
An Land 
Bootshaus 
Fahrten 
Gaeste 
Feiern 
Links 
Kontakt 
Gästebuch 
Impressum 
Chronik 
[Home][Feiern][Sommerfest 2017]

 

 

Bericht vom Sommerfest 2017

Traditionell findet am 2. Samstag im August das Sommerfest der Marinekameradschaft Borken statt. Ein Termin, an dem wir mindestens in den letzten 10 Jahren auch den Wettergott auf unserer Seite hatten. In diesem Jahr war er uns nicht ganz so wohlgesonnen, es gab aber zwischen leichten Regenschauern immer wieder trockene Abschnitte bei denen sich auch teilweise die Sonne blicken ließ.Trotzdem kamen ab 12:30 Uhr die ersten Besucher um sich an Bratwurst, leckerem Spießbraten, Lachsbrötchen oder frisch geräucherten Forellen zu laben.

Nach der offiziellen Eröffnung um 15:00 Uhr durch unseren 1. Vorsitzenden H.G. Braun erfolgte der von vielen bereits erwartete Auftritt des Spangenberger Shantychores. Mit „Anker auf“ begann der 1. Teil des Auftrittes. Nach einem Querschnitt maritimer Lieder kam „Wir lagen vor Madagaskar“. Als in der 2. Strophe „Der Durst war die größte Plage“ erklang verließen die Sänger die Bühne in Richtung Bierpilz um die wohlverdiente Pause zu genießen. Nach dem 2. Teil, u.A. mit den Klassikern „Windjammer“ und „Antje mein blondes Kind“ wurde der Shantychor Spangenberg mit großem Applaus verabschiedet.

In der Zwischenzeit hatte das Akustic-Duo Gerhard Bräutigam und Roger Rollhaus die Bühne geentert. Nach einem kurzen Soundcheck wurden die Anwesenden auf die 60er Jahre mit „Where do yougoto“ von Peter Sarstedt oder „San Francisco“ von Scott McKenzie eingestimmt. Und nicht wenige der Anwesenden konnten die Texte noch mitsingen. Es war dies ein absolut gelungener Event mit heute noch genauso bekannten Songs.

Um 17:00 Uhr kam der erwartete Auftritt der Knüllwald-Musikanten aus Oberbeisheim. Freunde der Egerländer Blasmusik kamen hier voll auf ihre Kosten, zum Repertoire gehörten aber auch moderne Volksmusik und Schlager bis hin zum Big-Band Sound. Da unsere Gäste in den Zelten doch relativ geschützt saßen konnten sie auch dieses Programm mit einem bunten Strauß an Melodien genießen.

Nach diesem Auftritt klang der Tag langsam aus und so bleibt uns zum Schluss nur nochmals „Danke“ zu sagen. Danke an unsere Gäste, die uns selbst bei dieser Wetterlage die Treue gehalten haben. Danke an den Skiclub Ermetheis und die Kameraden der Reservistenkameradschaft Kassel die uns tatkräftig unterstützt haben und nicht zuletzt an alle Kameradinnen, Kameraden und Helfer der MK Borken.

sm.

Album

DSC_0840_1500x1000.jpg

DSC_0847_1500x1000.jpg

DSC_0849_1500x1000.jpg

DSC_0851_1500x1000.jpg

DSC_0854_1000x1500.jpg

DSC_0857_1500x1000.jpg

DSC_0860_1500x1000.jpg

DSC_0863_1500x1000.jpg

DSC_0866_1500x1000.jpg

DSC_0868_1500x1000.jpg

DSC_0870_1500x1000.jpg

DSC_0872_1500x1000.jpg

DSC_0874_1500x1000.jpg

DSC_0877_1500x1000.jpg

DSC_0880_1500x1000.jpg

DSC_0883_1500x1000.jpg

DSC_0884_1500x1000.jpg

DSC_0885_1500x1000.jpg

DSC_0887_1500x1000.jpg

DSC_0888_1500x1000.jpg

DSC_0889_1500x1000.jpg

DSC_0891_1500x1000.jpg

DSC_0894_1500x1000.jpg

DSC_0895_1500x1000.jpg

DSC_0897_1500x1000.jpg

DSC_0904_1500x1000.jpg

DSC_0906_1500x1000.jpg

DSC_0909_1500x1000.jpg

DSC_0916_1500x1000.jpg

DSC_0917_1500x1000.jpg

DSC_0920_1500x1000.jpg

DSC_0922_1500x1000.jpg

DSC_0924_1500x1000.jpg

DSC_0925_1500x1000.jpg

DSC_0926_1500x1000.jpg

DSC_0928_1500x1000.jpg

DSC_0934_1500x1000.jpg

DSC_0938_1500x1000.jpg

DSC_0940_1500x1000.jpg

DSC_0941_1500x1000.jpg

DSC_0944_1500x1000.jpg

DSC_0945_1500x1000.jpg

DSC_0947 (1)_1500x1000.jpg

DSC_0953_1500x1000.jpg

DSC_0957_1500x1000.jpg

DSC_0960_1000x1500.jpg

DSC_0963_1500x1000.jpg

 

 

 

 

 

Bilder: Siegfried Möller