Golden Sixties
Home 
Termine 
Über Uns 
Leuchtturm 
Marinejugend 
KW 18 
An Land 
Bootshaus 
Fahrten 
Gaeste 
Feiern 
Links 
Kontakt 
Gästebuch 
Impressum 
Chronik 
[Home][Feiern][Golden Sixties]

 

„Golden Sixties“ auf KW 18

Bereits zum 2. Mal war es möglich auf KW 18 mit der Band „Looking back“ die „Golden Sixties“ wieder auferstehen zu lassen, eine Zeit in der die Musik noch durch Instrumente und natürliche Stimmen geprägt wurde. Wer erinnert sich nicht an die Zeit des Protestes mit langen Haaren und Schlaghosen, an Beat und Folk? Gerhard Bräutigam hat das Publikum in seiner Moderation auch mit einem Rückblick in diese Zeit und Informationen über die Bands hervorragend auf die einzelnen Stücke eingestimmt.

Sehr gute  Interpretationen von den Songs der Rolling Stones, Beatles und Kinks mit Abstechern nach den Vereinigten Staaten zu Johnny Cash und nicht zu vergessen „Sittin’ on the doc oft the bay“ mit dem deutschen Text „Wir sitzen an dem Ufer der Schwalm“ ließen diesen Abend sehr kurzweilig vorübergehen. Gänsehautfeeling gab es nicht nur bei vielen Liedern sondern auch bei den Zwischenspielen mit der Bluesharp, gespielt von Martin Theiß.

Leider konnte „Looking back“ diesmal nur mit 3 Personen auftreten, was aber der Qualität der Interpretationen und der Spielfreude keinen Abbruch tat. Dies sah man ganz besonders am Ende des Konzerts an dem Applaus des wirklich sachkundigen Publikums und natürlich den dann folgenden Zugaben.

Alles in allem kann man sagen dass es ein gelungener Abend war und wir freuen uns schon auf das nächste Mal. Es gibt noch so viele Songs aus dieser Zeit die es Wert sind wieder einmal gespielt zu werden.

Die Bewirtung an Bord erfolgte wie immer durch einige Kameraden und Kameradinnen der Marinekameradschaft, die auch für die Pause einen kleinen Imbiss organisiert hatten. Wir bedanken uns an dieser Stelle auch ganz herzlich bei unseren Gästen und würden uns freuen Sie bald wieder auf KW 18 begrüßen zu dürfen.

SM

 

untitled.jpg

untitled1.jpg

untitled2.jpg

untitled3.jpg

untitled4.jpg

untitled5.jpg

untitled6.jpg