Looking Back
Home 
Termine 
Bootsfahrten 
Über Uns 
Leuchtturm 
Marinejugend 
KW 18 
An Land 
Bootshaus 
Fahrten 
Gaeste 
Feiern 
Links 
Kontakt 
Gästebuch 
Impressum 
Chronik 
[Home][Gaeste][Looking Back]

 

„Looking back on Bord“

Live-Musik an außergewöhnlichen Orten. Dieses Motto haben sich die vier Mitglieder der Band „Looking back“ auf ihre Fahne geschrieben. So war bereits zum 3. Mal die Gruppe bei der Marinekameradschaft an Bord ihres Küstenwachbootes 18 zu Gast um die „Golden Sixties“ wieder auferstehen zu lassen. Präsentiert wurde dies einem fast „Handverlesen  Publikum,“ welches persönlich durch die Band eingeladen wurde.

Der 1. Vors. Hans-Georg Braun begrüßte die Gäste im Namen der MK Borken,  danach übernahm  Bandleader Gerhard Bräutigam die Moderation. Er nahm das Publikum mit auf eine Zeitreise in die 60-iger und 70-iger Jahre, gespickt mit Informationen über geschichtliche Ereignisse, als auch  über die Bands, hierbei stimmte er es hervorragend auf die einzelnen Stücke ein.

Bei den zeitlosen Songs der Beatles, Rolling Stones, Kinks, Johnny Cash, Bob Dylan u.v.m. entstand schnell, in der Enge unter Deck unseres Bootes, eine kuschelige fast familiäre Atmosphäre. Schließlich waren fast alle im Publikum Kinder dieser Zeit, wobei man beinahe sehen konnte, dass jeder seine eigenen Erinnerungen damit verband.

In der Pause ließ es sich die Marinekameradschaft nicht nehmen, ihre Gäste mit einem kleinen Imbiss zu verwöhnen.

Nach ca. 3 Std. Programm und fast 40 interpretierten Titeln, alle gekonnt und mit viel Herzblut durch die Bandmitglieder vorgetragen, endete ein wunderschöner Abend. 

Begleitet vom Applaus des wirklich sachkundigen Publikums, dem die Musiker auch noch einige Zugaben folgen ließen.

Die Bewirtung an Bord erfolgte wie immer durch einige Kameraden und Kameradinnen der Marinekameradschaft, herzlich Dank dafür.

Das schönste Dankeschön kam aber von den Gästen mit den Worten –es war wieder einmal sehr schön bei euch-, wir kommen gerne wieder.

Bericht: Richard Koch